Schloss Trauttmansdorff

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Hallo und Willkommen!
Hallo und Willkommen! Hallo und Willkommen!

Zu Meran gehören das Schloss Trauttmansdorff mit den Trauttmansdorffer Gärten. Sie sind die jüngste Sehenswürdigkeit
Merans und wurden am 16. Juni 2001 eröffnet. Das gesamte Areal der Gartenanlage ist ca. zwölf Hektar groß.und verfügt über ein Spazierwegenetz von fast 7 km Länge. Die Gärten versprechen „die Welt in einem Garten": alte Kulturpflanzen, Kakteen- und Sukkulentenhügel, Südtiroler Landschaften, Laub- und Nadelbäume, Tee- und Reis-Terrassenlandschaften prägen das Bild der gesamten Anlage. Die größtenteils nach Südwesten ausgerichtete Hanglage des Botanischen Gartens begünstigt das Wachstum der einheimischen und von allem der exotischen Pflanzenwelt.In über 80 Gartenwelten kann man insgesamt 5.400 verschiedene Arten und Sorten bzw. ca. 450.000 Einzelpflanzen bewundern.


Der Botanische Garten ist in vier große Bereiche gegliedert:

1. Sonnengärten

Alte Kulturpflanzen aus dem Mittelmeerraum wie Zitronen, Wein, Zypressen und Lavendel, welche das unverkennbare Bild des Südens vermitteln, gedeihen in den Sonnengärten. Am Südhang unterhalb des Schlosses wächst der nördlichste Olivenhain Italiens, vom nahen Kakteen- und Sukkulentenhügel weht ein Hauch von Wüste herüber.

2. Wasser- und Terrassengärten

In den Wasser- und Terrassengärten führen Treppenwege in abwechslungsreiche Gartenräume: in den formalen Garten nach italienischer Manier, in den englischen Staudengarten und in den Sinnesgarten. Oder weiter hinab an das sanft geschwungene Ufer des Seerosenteichs.


3. Südtiroler Landschaften

Die Vielfalt der heimischen Natur- und Kulturlandschaft findet man im Bereich der Südtiroler Landschaften: Getreidefelder, Obstanlagen, Kastanienhaine und zahlreiche verschiedene Baumarten sind hier vertreten.

Waldgärten

4. Waldgärten

In den Waldgärten sind die verschiedensten Laub- und Nadelbäume amerikanischer und asiatischer Herkunft beheimatet. Daneben findet man eine fernöstliche Tee- und Reis-Terrassenlandschaft, sowie einen Japanischer Garten.

Meran back | go to Kloster Neustift






zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
zu Favoriten in MS IE 7.0
Add Site to Mr. Wong
Bookmark bei: Technorati
Bookmark bei: Yigg
Bookmark bei: Webnews
Bei LinkARENA bookmarken