Foto Glossar

Suchregister Fotoglossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

AF (Autofokus)
AF steht für Autofokus. Mit dem Autofokus kann die Kamera ein Objekt automatisch scharf stellen. Das Gegenteil ist der manuelle Fokus. aktiver Autofocus = Ermittlung der Entfernung durch einen Li...

APO
Das Licht unterschiedlicher Wellenlängen wird von einem optischen System unterschiedlich stark gebrochen, da die Linsen für jede Wellenlänge eine andere Brennweite aufweisen. Daraus können Unschärf...

ASA (American Standards Association), ISO
Filmwerte, welche die Lichtempfindlichkeit angeben. Je höher die Zahl, desto empfindlicher und schneller ist der Film. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kameras verfügen Digitalkameras über eine bestim...

ASP- asphärische Korrektur
ASP (asphärische Korrektur) - Normalerweise werden randnahe Strahlen beim Passieren einer Linse stärker zur Mitte hin gebrochen, als achsennahe Lichtstrahlen. Daher können Bilder, die mit einem unk...

Abbildungsmaßstab
Der Abbildungsmaßstab

Abblenden
Jedes Objektiv hat eine Blende. Wenn man diese bei Objektiven kleiner stellt spricht man von abblenden.

Abblendtaste
Prüfung der Schärfentiefe vor der Aufnahme mit der Abblendtaste.

Abschattung
Abschattung in den Bildecken

Achromat, achromatische Linse
Eine Linse, die chromatische Abweichungen für zwei verschiedene Wellenlängen des Lichts ausgleicht. Wenn von einem Fotoobjektiv die Rede ist, befinden sich diese beiden korrigierten Wellenlängen im...

Advanced Photo System (APS)
Ein neuer Standard in der Fotografie für Verbraucher, der von Canon und vier anderen in der Entwicklung von Systemen tätigen Unternehmen entwickelt wurde. Er basiert einerseits auf einem neuen Film...

Apochromat, apochromatische Linse
Eine Linse, die chromatische Abweichungen für drei Wellenlängen des Lichts korrigiert, wobei die Abweichung vor allem im zweiten Spektrum sehr stark reduziert wird. EF-Superteleobjektive sind ein B...

Arbeitsblende
Hierunter versteht man die bei der Aufnahme tatsächlich verwendete Blendenöffnung. Bei der Benutzung von Blitzgeräten wird die Lichtleistung automatisch dosiert.

Asphärische Linse
Fotoobjektive sind in der Regel aus mehreren einzelnen Linsenelementen konstruiert, die alle sphärische Oberflächen haben, wenn dies nicht anders angegeben ist. Da alle Oberflächen sphärisch sind, ...

Asphärische Oberfläche
Eine Objektivoberfläche, die mehr als einen Krümmungsradius besitzt. Die asphärischen Elemente gleichen die Mehrheit der Objektivabweichungen aus, die bei einfachem Objektivdesign üblich sind.

Aufblenden
Stellt das Gegenteil von Abblenden dar. Es erfolgt eine Erhöhung der einfallenden Lichtmenge indem die Blende weiter geöffnet wird. Dadurch reduzieren sich die Verschlusszeit und die Schärfentiefe.

Aufhellblitz
Der Aufhellblitz für Gegenlichtsituationen.

Auflösung
Die Auflösung eines Objektivs gibt die Fähigkeit an, einen Objektpunkt des Objektivs wiederzugeben. Die Auflösung einer Fotografie hängt von drei Faktoren ab: der Auflösung des Objektivs, der Auflö...

Auszugslänge
Bei einem Objektiv, bei dem das gesamte optische System beim Fokussieren vor- und zurückgefahren wird, ist dies das Ausmaß der Objektivbewegung, die zum Fokussieren eines Objekts in einem begrenzte...

Av (Zeitautomatik)
Bei Canon heißt die Zeitautomatik Av - hier stellen Sie die gewünschte Blende ein, und die Kamera wählt automatisch die geeignete Verschlusszeit

Available-Light
Das Arbeiten mit "verfügbarem Licht" bedeutet, dass auf die Unterstützung zusätzlicher Beleuchtung verzichtet wird. Seine Anwendung findet es unter anderem bei der Fotografie im Freien, im Theater,...







zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
zu Favoriten in MS IE 7.0
Add Site to Mr. Wong
Bookmark bei: Technorati
Bookmark bei: Yigg
Bookmark bei: Webnews
Bei LinkARENA bookmarken