Fernauslöser


Ein Drahtauslöser/Fernauslöser hat die Aufgabe, verwackelte und unscharfe Bilder zu vermeiden. Es handelt sich dabei um einen Draht der mit dem Auslöseknopf gekoppelt ist. Ebenso gibt es Fernauslöser die über Infrarot gesteuert werden oder pneumatische Fernauslöser die über Luftdruck arbeiten. Eine Zeitauslösung nach einer bestimmten Sekundenzahl hat den gleichen Effekt.
Hilfreich sind diese Auslöser, da bereits ab einer 1/30 Sekunde nicht mehr "aus der Hand" fotografiert werden sollte, weil der Verschluss dann zu lange geöffnet ist und der Film die Handbewegung in gewisser Weise mit aufnimmt.
Mit dem Einsatz eines Fernauslösers verbindet sich auch der Einsatz eines Stativs.

Farbsaum back | go to Festbrennweite






zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
zu Favoriten in MS IE 7.0
Add Site to Mr. Wong
Bookmark bei: Technorati
Bookmark bei: Yigg
Bookmark bei: Webnews
Bei LinkARENA bookmarken