Mittenbetonte Integralmessung


Eine Methode zur Festlegung der richtigen Belichtung, bei welcher der Lichtmessung in der Mitte des Bildes mehr Bedeutung zugeordnet wird als der Messung in den Randbereichen. Diese Methode wird häufig als den Fotografen zu stark einschränkend kritisiert. Die PowerShot S10, S20 und S100 nutzen alle ein 3-Punkte-Fokussystem, das Sie von der Notwendigkeit befreit, das Objekt immer in der Mitte des Bilds haben zu müssen.



Microdrives back | go to Motivprogramm






zur letzten Seite zurück
Startseite
zum Seitenanfang
zum Textanfang
zum Seitenende
druckbare Seiten
Seite mailen
zu Favoriten in MS IE 7.0
Add Site to Mr. Wong
Bookmark bei: Technorati
Bookmark bei: Yigg
Bookmark bei: Webnews
Bei LinkARENA bookmarken